Konzerte

Soirée in Hietzing

Zemlinsky Trio Wien & Freunde

Donnerstag, 27. September 2018, 19:30 Uhr, Großer Festsaal, Amtshaus Hietzing

Das Zemlinsky Trio Wien, die Flötistin Sigrid Kostner und Freunde präsentieren Kammermusik und Klavierwerke in unterschiedlichen Besetzungen von Wolfgang Amadeus Mozart, Giovanni Bottesini, Franz Krommer, Antonio Vivaldi und Alexander Zemlinsky.

Das Zemlinsky Trio Wien besteht aus Siegfried Schenner (Klarinette), Christina Leeb-Grill,(Klavier), und am heutigen Abend, aus Sigrid Kostner (Flöte).
Freunde: Maša Prebanda (Klarinette), Sanae Akita (Viola) und Arisa Yoshida (Kontrabass)

Moderation: Dieter Bock

 

Hietzinger Komponisten gestern und heute

Festkonzert für Heinrich Gattermeyer zum 95. Geburtstag

Eine Veranstaltung der Hietzinger Festwochen 2018

Donnerstag, 28. Juni 2018, 19:30 Uhr, Großer Festsaal, Amtshaus Hietzing

Das Zemlinsky Trio Wien, die Flötistin Sigrid Kostner und die Harfenistin Angelika Plank präsentieren Kammermusik und Klavierwerke in unterschiedlichen Besetzungen von Heinrich Gattermeyer, Friedrich CerhaGerhard HablErnst Krenek, Kurt SchwertsikJohann Strauss (Sohn) sowie einen Einblick in das frühe Opernschaffen von Alexander Zemlinsky/Arnold Schönberg.
Mit der Aufführung einer Komposition von Gerhard Habl wird auch dessen 70. Geburtstag gewürdigt.

Das Zemlinsky Trio Wien besteht aus Siegfried Schenner (Klarinette), Stephanie Timoschek (Klavier), und am heutigen Abend, aus Mario Kostner (Violine und Viola).

Moderation: Dieter Bock

 

Enthüllung der beiden Gedenktafeln für Arnold Schönberg und Alexander Zemlinsky

Die feierliche Enthüllung erfolgt im Beisein von Frau Mag. Angelika Möser (Direktorin des Arnold Schönberg Centers) und Herrn Dr. Peter Marboe (Vorsitzender des Alexander-Zemlinsky-Fonds bei der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien) sowie Herrn GR OSR Norbert Toplitsch (Kunst- und Kultursprecher der Marktgemeinde Payerbach).

Arnold Schönberg und Alexander Zemlinsky verbrachten die Sommermonate 1897, 1899 und 1903 in Payerbach.
Hier entstand 1899 Schönbergs berühmtes Werk, das Streichsextett „Verklärte Nacht“. Als Vorlage diente das gleichnamige Gedicht des Jugendstildichters Richard Dehmel.
Am 9. August 1899 vertonte er mit dem Lied „Erwartung“ ein weiteres Gedicht von Dehmel. Im Sommer 1903 arbeitete er hier an der Instrumentierung der „Gurre-Lieder“.
In den Jahren davor fertigte Schönberg den Klavierauszug zu Zemlinskys Oper „Sarema“ an. Weiters entstand sein erstes erhaltenes Streichquartett in D-Dur, das auch als sein „Gesellenstück“ gilt.

Samstag, 7. Oktober 2017

14.00 Uhr
Enthüllung der Gedenktafel für Arnold Schönberg.
Haus Frasl, Bahnhofstraße 1, 2650 Payerbach

15:00 Uhr
Enthüllung der Gedenktafel für Alexander Zemlinsky mit anschließendem musikalischen Festakt.
Gasthof Raxbräu, Hauptstraße 40, 2650 Paýerbach

Die musikalische Umrahmung erfolgt durch das Zemlinsky Trio Wien (Siegfried Schenner, Stephanie Timoschek, Isolde Kostner).
Moderation und Rezitation: Dieter Bock

 

Zemlinsky Trio Wien erhält Förderpreis

Soirée in Hietzing

Eine Veranstaltung der Hietzinger Festwochen 2017

Zemlinsky Trio Wien

Überreichung des diesjährigen Förderpreises des Alexander Zemlinsky Fonds bei der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien an das Zemlinsky Trio Wien durch den Intendanten, Buchautor und ehemaligen Kulturstadtrat Herrn Dr. Peter Marboe.

Mittwoch, 3. Mai 2017, 19:30 Uhr, Großer Festsaal, Amtshaus Hietzing

Das Zemlinsky Trio Wien präsentiert Wiener Kammermusik von Ludwig van BeethovenAkos BanlakyGerhard Habl, Arnold Schönberg, Johann Strauss (Sohn) und Alexander Zemlinsky.

Moderation: Dieter Bock

 

Maria Enzersdorfer Schlosskonzerte 2017

Zemlinsky Trio Wien

Donnerstag, 20. April 2017, 19:30 Uhr, Schloss Hunyadi

Das Zemlinsky Trio Wien präsentiert virtuose Kammermusik von Ludwig van Beethoven, Johann Strauss (Sohn), Nino Rota und Alexander Zemlinsky.

Moderation: Dieter Bock

 

Soirée in Hietzing

Zemlinsky Trio Wien & Freunde

Freitag, 18. November 2016, 19:30 Uhr, Großer Festsaal, Amtshaus Hietzing

Aufgrund einer Erkrankung von Ilse Schumann spielt die Pianistin Stephanie Timoschek am 18. November 2016!

Freunde: Sigrid Kostner (Flöte), Mario Kostner (Violine), Isolde Kostner (Violoncello) und Johannes Pflegerl (Violine)

Das Zemlinsky Trio Wien und Freunde präsentieren virtuose Kammermusik von Ernst KrenekDarius MilhaudIgor Strawinsky, Wolfram Wagner und Alexander Zemlinsky.

Sprechstimme und Moderation: Dieter Bock

 

Festkonzert für Friedrich Cerha zum 90. Geburtstag

Eine Veranstaltung der Hietzinger Festwochen 2016

Dienstag, 17. Mai 2016, 19:30 Uhr, Großer Festsaal, Amtshaus Hietzing

Das Zemlinsky Trio Wien und Freunde (bestehend aus Mitgliedern des ORF RADIOSYMPHONIEORCHESTER WIEN) präsentieren kammermusikalische Meisterwerke von Friedrich CerhaNino RotaKurt SchwertsikErich Urbanner und Alexander Zemlinsky.

Mit der Aufführung einer Komposition von Erich Urbanner wird auch dessen 80. Geburtstag gewürdigt.

Moderation: Dieter Bock